Und so geht’s zum LKW/Omnibus/Traktor - Führerschein | Kurseinstieg jeden Freitag 16.45 Uhr

 

  ab € 1.390,-  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anmeldung


Kurse finden regelmäßig in der Fahrschule statt. Termine hierzu erfährst Du im Büro.

Mitzubringen für eine Anmeldung sind: Pass oder Personalausweis, 1x Passfoto
Besuch des Führerscheinarztes innerhalb der ersten Kurswoche (55 Euro).

Führerscheinklassen

 

all-Inclusiv-Preise - keine zusätzlichen Ausbildunskosten - Preise auf Anfrage


C LKW über 7,5t
Berechtigt zum Lenken von Lastkraftwagen auch über 7,5t HZGG.
Voraussetzung ist der Besitz der Führerscheinklasse B.
Der Kurseinstieg und die Theorieprüfung sind frühestens mit 17,5 Jahren möglich.
Die Fahrprüfung darf ab dem 18. Lebensjahr erfolgen.
8 Fahrlektionen sind gesetzlich vorgeschrieben.
Wer beruflich im gewerblichen Güterverkehr tätig sein möchte, muss zusätzlich eine praktische Fahrprüfung in der Fahrschule und eine theoretische Prüfung beim Amt der Tiroler Landesregierung in Innsbruck absolvieren.

LKW

MAN TGX 33.440 Kipper mit GÖGL-Tandem-Kipper

D Bus
Berechtigt zum Lenken von Kraftwagen auch mit mehr als 8 Sitzplätzen für zu befördernde Personen.
Voraussetzung ist der Besitz der Führerscheinklasse B sowie ein positives verkehrspsychologisches Gutachten und ein 16-stündiger Erste Hilfe Kurs.
Der Kurseinstieg und die Theorieprüfung sind frühestens mit 20,5 Jahren möglich.
Die Fahrprüfung darf ab dem 21. Lebensjahr erfolgen.
4 Fahrlektionen sind gesetzlich vorgeschrieben, wenn Klasse C in Besitz.

EzC LKW Anhänger
Berechtigt zum Ziehen von schweren Anhängern mit Zugfahrzeugen auch über 7,5t HZGG.
Voraussetzung ist der Besitz der Führerscheinklasse C.
Der Kurseinstieg und die Theorieprüfung sind frühestens mit 17,5 Jahren möglich.
Die Fahrprüfung darf ab dem 18. Lebensjahr erfolgen.
4 Fahrlektionen sind gesetzlich vorgeschrieben.

F Traktor
Berechtigt zum Lenken von Zugmaschinen, Motorkarren und selbstfahrenden Arbeitsmaschinen
bis 50km/h Bauartgeschwindigkeit und Ziehen von Anhängern.
Voraussetzung ist ein 6 stündiger Erste Hilfe Kurs.
Der Kurseinstieg und die Theorieprüfung sind frühestens mit 15,5 Jahren möglich.
Die Fahrprüfung darf ab dem 16. Lebensjahr erfolgen.
4 Fahrlektionen sind gesetzlich vorgeschrieben.

C95/D95 Grundqualifikation
Wird im gewerblichen Güter/Personenkraftverkehr benötigt.
Der praktische Prüfungsteil wird in der Fahrschule absolviert. (Kosten: 150 €)
Der theoretische Teil wird in schriftlicher und mündlicher Form in Innsbruck vom Amt der Tiroler Landesregierung organisiert.
Berufskraftfahrer müssen alle 5 Jahre eine 35 stündige Weiterbildung (ohne Prüfung) absolvieren.

LKW

MAN TGS 28.480 6x4-4 Euro 6
MAN TGX 33.440 6x4     Euro 5

 

Theorie

Der Kurseinstieg ist täglich möglich.
Du erhältst einen genauen Plan, welche Lektionen an welchem Tag unterrichtet werden.

Freitag 16:45 bis 20:00 Uhr

Traktor und Bus: Kurse finden nach Vereinbarung statt.
Prüfungsgarantie: Wenn du bei der Probeprüfung in der Fahrschule zweimal mehr als 90% der erreichbaren Punkte erzielst,
erhältst du eine Prüfungsgarantie! Das heißt, solltest du bei der "richtigen" PC-Prüfung NICHT bestehen, so kostet dich das keine Wiederholungsgebühr.

Praxis

Die Fahrstunden kannst du von Mo. bis Fr. von 8.00 -21.00 Uhr und auch am Samstag ohne Aufpreis absolvieren.
WICHTIG: Kannst du aus bestimmten Gründen deine Fahrstunde nicht wahrnehmen, musst du sie mindestens einen Tag vorher stornieren,
ansonsten müssen wir sie dir verrechnen.

Um in Österreich die Führerscheinprüfung absolvieren zu können, muss der Hauptwohnsitz in Österreich sein (mindestens 6 Monate).

Führerschein-Umschreiber müssen mit ihrer ausländischen Lenkberechtigung auf der Bezirkshauptmannschaft einen Antrag stellen.
(Pass und 1 Passfoto mitnehmen)

Prüfung

Theoretisch
Nach den gesetzlichen Pflichtstunden in Theorie und Praxis kannst du jeden Mittwoch zur PC-Prüfung antreten.
Für die Prüfung an den Fahrschul-Computern hast du genügend Zeit, sodass du stressfrei bestehen wirst.

WICHTIG: OHNE ARZTBESUCH und LICHTBILDAUSWEIS gestattet dir die Behörde NICHT zur PC-Prüfung anzutreten!


Praktisch
Frühestens eine Woche nach bestandener Theorieprüfung kannst du zur praktischen Prüfung antreten.
Gesetzliche Dauer der Prüfungsfahrt: alle Klassen 45 Minuten.
Nach bestandener Fahrprüfung erhältst du vom Prüfer eine vorläufige Fahrerlaubnis, mit der du innerhalb Österreichs sofort fahren darfst. (Höchstens 4 Wochen lang). Nach Einzahlung der Behördengebühren mittels Zahlschein bei einer Bank - geht dein Führerschein in Druck und wird dir mit der Post innerhalb von 1-2 Wochen zugestellt.
Solltest du bei der Prüfung leider NICHT BESTEHEN, so darfst du laut Gesetz frühestens nach 2 Wochen erneut antreten.


Prüfung bestanden

LKW

MAN TGX 33.440 Kipper mit GÖGL-Tandem-Kipper